Die Baumaßnahmen am Haus C schreiten voran und wir würden uns freuen, frühzeitig zumindest die Fachräume der Naturwissenschaften nutzen zu können.
Zugleich sind bauvorbereitende Maßnahmen in den Häusern A und B im Gange, die jodoch keinen Einfluss auf den Unterrichtsverlauf haben.

Wir richten uns darauf ein, zum Ende des ersten Schulhalbjahres umzugsbereit zu sein.
Daher wird es in der Woche vom 29.01.2018 bis 02.02.2018 Einschränkungen im regulären Unterrichtsablauf geben, damit alle Lehrkräfte in mehreren konzentrierten Aktionen sowohl den Standort Terrassenufer als auch den Standort Louisenstraße entsprechend vorbereiten können.
Wir bitten dafür um Verständnis, denn jede einzelne Umzugskiste muss vom Kollegium ein- und ausgepackt werden.

Am Standort Dresden-Tolkewitz, Wehlener Str. 38, 01279 Dresden, wird das gymnasiale Gebäude im Erdgeschoss weitgehend den dortigen Schülern vorbehalten sein, die DKS wird vor allem den zweiten und dritten Stock nutzen.

Gemeinschaftlich genutzt werden der Schulhof, die Sportstätten und die Mensa.

Ansicht Schulkomplex   Ansicht Sporthalle


Wechsel des Essenanbieters:

Die Firma Sodexo wird durch die Stadt Dresden vom Ende des Versorgungsvertrages am Standort Louisenstraße in Kenntnis gesetzt.
Daher muss nicht individuell gekündigt werden. Ohnehin entstehen Ihnen keine Kosten, wenn Sie kein Mittagessen bestellen. 

Am Standort Dresden-Tolkewitz wird dann die Firma Gourmetta die Mittagsversorgung anbieten.
Alle Schülerinnen und Schüler erhalten spätestens mit der Zeugnisausgabe einen Umschlag, der bereits eine Chipkarte mit individueller Kundennummer enthält.
Beigelegt ist ebenfalls ein Coupon mit Benutzername und Kennwort zur erstmaligen Anmeldung und gleichzeitigen Registrierung.
Die Funktionalität der Webseite wird bis zur Aufnahme des Betriebs weiter ausgebaut. Unter anderem können Eltern ann einen Tageshöchstbetrag für das Kind festlegen und bestimmte Warengruppen wie bspw. Snacks oder Getränke sperren.
Ein Essenvorbestellung gibt es nicht, d.h. das Kind wählt aus dem Tagesangebot selbst aus.
Wenn ein Kind seine Karte vergessen hat, kann die Pausenversorgung auch mittels Bargeld in Anspruch genommen werden.
Karten zur Essenausgabe dürfen nicht gelocht werden, da sie so ihre Funktionalität verlieren können.

Bitte veranlassen Sie umgehend die Sperrung verloren gegangener Karten!

Auch diejenigen Eltern, die die vorab ausgeteilten Formulare an Gourmetta gesendet haben, nehmen bitte diese Selbstregistrierung vor.
Ihr ggf. vorab erteiltes Lastschriftmandat bleibt gültig.
Alle anderen Eltern haben in Kürze die Möglichkeit, ein Lastschriftmandat-Formular auf der Gourmetta-Webseite herunterzuladen.

Die Registrierung läuft wie folgt ab:

  • Gehen Sie auf die Seite https://my.gourmetta.de/.
  • Rechts unter ANMELDUNG SCHULZENTRUM TOLKEWITZ auf "Zum Login" klicken.
  • Melden Sie sich mit den Daten auf dem Coupon an und ergänzen Sie die persönlichen Informationen.
  • Mit dem Speichern erhalten SIe eine Bestätigungsmail, die Sie bestätigen müssen.
    Diese E-Mail kommt mit dem Absender .


Wechsel des Schließfachvertrages:

Ihr Vertrag mit der Firma T & S am Standort Louisenstraße endet automatisch mit dem Datum des Umzuges an den Standort Tolkewitz, d.h. Eltern müssen selbst nicht kündigen.
Sie erhalten dann einen Verrechnungsscheck über die nicht in Anspruch genommene Restlaufzeit gegen Rückgabe des Schlüssels.

Die Schlüsselrückgabe ist wie folgt vorgesehen:

  • 31.01.2018: Klassen 10 bis 12
  • 01.02.2018: Klassen 5, 8 und 9

An diesen Tagen steht die Firma T&S ganztägig zur Rückgabe bereit.

Aktuell haben alle Elternhäuser ein Vertragsdokument der Firma EuroBox erhalten.
Bitte senden Sie dieses ausgefüllt schnellstmöglich an EuroBox, damit unsere Schließfächer bedarfsgerecht aufgestellt werden können.


Schülertransport nach Tolkewitz & Erstattung

  • Die DVB wird die Linien 4 und 6 während der Anfahrtszeiten verstärken.
    Zusätzlich verkehrt eine Linie "E" mit Fahrtziel "Laubegast" über Liststraße (ab 07:14 Uhr) - Bischofsweg - Görlitzer Straße - Sachsenallee (ab 07:27 Uhr) - Augsburger Straße - Schillerplatz - Schule (an 07:47 Uhr).
  • Für (alle - siehe Richtigstellung) zwischen Bischofsweg und Stauffenbergallee wohnenden Schüler werden zwei Busse zur Verfügung gestellt (siehe Fahrplan Busse 1 und 3).
    Der Zugang zu den Bussen wird durch einen Berechtigungsausweis geregelt, den die Schule auf Grund der Wohnanschrift personenbezogen ausgibt.
    Richtigstellung vom 31.01.2018:
    Die separat verkehrenden Busse sind in ihrer Transportkapazität beschränkt. Die Kapazität wurde auf der Grundlage einer Verkehrsmittelauslastungsanalyse bestimmt.
    Das Schulverwaltungsamt hat daraufhin unter Berücksichtigung der Wohnanschriften der Schüler im o.g. Gebiet eine Auswahl getroffen, die für das aktuelle Schuljahr gilt.
    Die Auswahl wird jeweils zum kommenden Schuljahr mit den dann zu prüfenden Adressen (inkl. der neu aufgenommen Schüler) aktualisiert.
  • Für Schüler aus dem Gebiet Klotzsche, Langebrück, Weixdorf wird ein separater Zubringer organisiert (siehe Fahrplan Bus 2).
    Dieser Bus nimmt auch jene Schüler auf, die per Tram 7 bzw. Bus 77 zur Haltestelle Infineon Nord gelangen.
  • Für die Rückfahrt nutzen die Schüler die regulären öffentlichen Verkehrsmittel.

Link zu den RVD - Schülerverkehren mit aktuellen Meldungen / Fahrplänen


Erstattung von Schülerbeförderungskosten

Bitte beachten Sie hierzu die Information des Schulverwaltungsamtes.

Anträge, die zur Erstattung von Schülerbeförderungskosten zum Standort Louisenstraße führten, verlieren mit Begin der Auslagerung ihre Gültigkeit.

Für den Standort Tolkewitz gilt die Regelung:

  • Die Erstattung beträgt 50%, wenn Anspruch auf Erstattung von Schülerbeforderungskosten zum Standort Louisenstraße bestand und ein solcher Anspruch auch für den Standort Tolkewitz besteht, weil die Wohnung von beiden Standorten mehr als 3,5 km entfernt ist.
  • 100% Erstattung bekommt, wer für den Standort Louisenstraße keinen Anspruch hatte (oder diesen Anspruch nicht geltend machte) und für den Standort Tolkewitz anspruchsberechtigt wird.
  • Wer zum Standort Tolkewitz weniger als 3,5 km Fußweg hat, bekommt für die Zeit der Auslagerung keine Erstattung.

(Online-) Anträge für den Standort Tolkewitz können und sollen ab sofort an das Schulverwaltungsamt gerichtet werden: Anträge

Der rechtzeitig gestellte Antrag und die folgende Genehmigung sind Voraussetzung für eine spätere Abrechnung und Erstattung.

Neu: Auch für Schüler der Jahrgangsstufen 11 und 12 gilt die 3,5 km - Regelung!

Hinweis zum Antrag:
Auch für die Zeit der Auslagerung bleibt es bei der Schule "Gymnasium Dreikönigschule Dresden" (nicht Gymnasium Dresden-Tolkewitz!), Standort ist "Wehlener Str. 38", diese Auswahl ist nun auch im Online-Antrag möglich.