Kinderchor mit CD-Aufnahmen am 1. Advent

Verrückte Welt: Während die meisten Dresdner einen Weihnachtsmarkt besuchen oder anderweitig ihre Freizeit verbringen, trifft sich am 1. Advent der Kinderchor in der Loge an der Bautzner Straße, um Aufnahmen für eine CD einzusingen.
Wie es dazu kam: Der Jugendchor hatte die Aufnahmen bereits am Freitag im Kasten, der Samstag war besetzt, so blieb der Sonntag übrig, denn schließlich soll die CD ja noch rechtzeitig vor Weihnachten fertig sein.

Fast alle konnten kommen und es war aufregend. Schließlich lag die letzte Probe wegen des Chorprobenlagers der Großen fast zwei Wochen zurück.
Doch die Sängerinnen und Sänger des Kinderchores legten sich voll ins Zeug und es konnten sieben Titel eingesungen werden. Darunter waren einige Songs, die bereits zum Sommerkonzert gesungen wurden, z.B. „Perfekte Welle“ und eben „Mad World“ sowie einige Weihnachtslieder, z.B. „Leise rieselt der Schnee“ und „Sei willkommen, Weihnachtszeit“.

Schließlich soll es eine CD werden mit Titeln für die Advents- und Weihnachtszeit als auch Liedern für das ganze Jahr.
Es war eine aufregende Erfahrung und wir freuen uns auf das Ergebnis.