Gymnasium Dreikönigschule Dresden

mitten in der Dresdner Neustadt - mitten im Leben - mitnehmen & mitmachen
kreativ - streitbar - konsequent - offen - verwurzelt - nachhaltig - denkend - klar

Naturwissenschaftliches Profil Klasse 10

Warum regeneriert sich unser Bein nicht von selbst, wie bei einem Axolotl? Wieso können Rundwürmer so schnell nicht aussterben?
Was passiert mit der an einem Tatort gefundenen DNA?
Und was machen Wissenschaftler eigentlich den ganzen Tag über?

Das konnten die Schüler der 10. Klasse aus dem naturwissenschaftlichen Profil persönlich während des Unterrichts erfragen. Am 18. Januar besuchte uns ein internationales Forscherteam von Doktoranden des Max-Planck-Instituts für molekulare Zellbiologie und Genetik Dresden in unserem Klassenzimmer. Das DIPP* School Project „Science goes to school“ bietet solche Biologie-Workshops mit praktischen Experimenten für alle Schulen in Dresden an.

Im Zuge unserer letzten Profilwoche besuchten wir den Dresdner Zoo.

Die Themen der 10. Klasse sind Kommunikation und Bionik. Im Zoo beschäftigten wir uns ausschließlich mit der Kommunikation, sowie den Verhaltensweisen zweier Tierarten.
Als erstes besuchten wir das Orang-Utan-Haus. Dort informierten wir uns über die einzelnen Affen, hinsichtlich ihres Geschlechtes, Alters, Geburtsortes, sowie Namens und ihrer Besonderheiten. Der Schwerpunkt lag aber eher auf dem (Spiel-)Verhalten.

Thema der Profilwoche ist in diesem Jahr Kommunikation gewesen.

Der zweite Tag der Profilwoche - und schon ging es anspruchsvoll los. Das Ziel war die Technische Sammlung. Dort durften wir an dem DLR School Lab teilnehmen. Nach der Einleitung, den Hinweisen und der näheren Schilderung des Ablaufplans ging es schon direkt los mit den Experimenten. Zu den Experimenten bekamen wir auch jeweils einen Zettel und ein Handout, um unsere Beobachtungen und Notizen zu notieren.
Nun waren wir perfekt für das Lösen der Experimente gewappnet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.