Gymnasium Dreikönigschule Dresden

Mitten in der Dresdner Neustadt - mitten im Leben

Nach dem schönen Erfolg von Johannes aus der Klasse 7b im letzten Jahr, haben auch in diesem Jahr Schüler der sechsten Klassen der Deutschlehrer Frau Leuendorf, Herr Lawrenz und Herr Röttger am Vorlesewettbewerb teilgenommen.

Am 02. Dezember 2019 trafen sich Moritz Stange (6a), Frederic Möhmel (6b) und Siri Renner (6c) in der Aula nach der 7. Stunde und haben dort ihre Lesekünste vor den sie unterstützenden Klassenkameraden und den anwesenden Deutschlehrern demonstriert. In diesem Jahr waren Herr Weidemann und Herr Borgmeier die Jury, die nach den vorgegebenen Kriterien den Sieger ermittelte.

Die Schüler lasen selbst ausgewählte Texte und im zweiten Durchgang vorgegebene Texte vor.
Nach eingehender Beratung der Jury wurde Frederic zum Sieger gekürt und freute sich zusammen mit seinen Mitlesern über die vom Förderverein gespendeten Büchergutscheine.

Wir danken dem Förderverein für die Unterstützung.
Letztes Jahr ist Johannes bis nach Pirna gekommen. Mal sehen, wie weit die Lesereise von Frederic diesmal geht.

Wir wünschen ihm und allen anderen auch auf alle Fälle viel Erfolg und Freude beim Lesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.