Gymnasium Dreikönigschule Dresden

mitten in der Dresdner Neustadt ❀ Denken - Kommunizieren - Selbstverantwortlich handeln

Wir singen uns in den Advent

Zum vierten Mal in Folge ging es für die beiden Chöre unserer Schule in der Woche vor dem ersten Advent ins „Winfriedhaus“ nach Schmiedeberg.
Diese intensive Probenwoche dient als Vorbereitung auf unser Weihnachtskonzert am 21.12.2016 um 19 Uhr in der Dreikönigskirche.

Bereits am Sonntagnachmittag traf unser Jugendchor multicolor ein und fühlte sich alsbald wieder heimisch. Nach Einweisung in die Haus-Regeln durch Richard, den freundlich-hilfsbereiten Freiwilligen des Hauses und den Bezug der Zimmer, begann bereits die erste von zahlreichen sehr intensiven Proben.

 Mit bis zu 8-stimmigen Chorsätzen bot sich den Sängerinnen und Sängern reichlich anspruchsvolle Chorliteratur für die gemeinsame Erarbeitung. Diese Herausforderung wurde von allen mit hoher Motivation und großer Ausdauer bravourös angenommen.

Auch die verschiedenen Möglichkeiten, gemeinsam die Freizeit zu gestalten, wurden gerne wahrgenommen, z.B. bei beeindruckend großen Runden an der Tischtennisplatte oder beim abendlichen „Werwolf“-Kartenspiel.

Am Mittwochmorgen kamen die Fünft- und Sechstklässler dazu, multicolor und microcolor probten nun vereint. In diesem Jahr war dies besonders wichtig, denn viele gemeinsame Stücke stehen für das Weihnachtskonzert auf dem Programm.
Nun waren wir mehr als 70 und das Mittagessen nur noch in zwei Etappen möglich. Doch da es draußen sonnig und warm war (nicht gerade adventlich), wurde es nach dem Essen nicht zu eng im Haus. Nach einer letzten Nachmittagsprobe hieß es Abschiednehmen für die Großen, was besonders für unsere zahlreichen 12er einen wehmütigen Moment bedeutete, denn für sie war es die letzte DKS-Chorfahrt. Danke an Euch für alle Fahrten, ihr wart großartig!

Die „Kleinen“ hatten nun das Haus für sich, unsere Fünfer lernten es ja erst kennen und auch hier entstand schon bald diese schöne Mischung aus intensiver Arbeit und belebendem Gemeinschaftsgefühl. Der Kinderchor wendete sich nun den eigenen Titeln zu und erzielte sehr hörenswerte Ergebnisse.
Wir haben die Tage in Schmiedeberg wieder sehr genossen und freuen uns auf das nächste Jahr.

Sehr herzlich möchten wir dem Förderverein unserer Schule für seine große finanzielle Unterstützung der Fahrt danken!

Wir laden Sie ein, unserem Gesang im DKS-Weihnachtskonzert am 21.12. um 19 Uhr zu lauschen.

Cathleen Berg und Christian Förster (Chorleiter)

Ansicht der eingebetteten Bildergalerie online auf:
https://dksdd.de/die-schule/projekte/choere/167-chorfahrt-2016#sigProIdfac0c52e28

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.