Gymnasium Dreikönigschule Dresden

mitten in der Dresdner Neustadt - mitten im Leben - mitnehmen & mitmachen
kreativ - streitbar - konsequent - offen - verwurzelt - nachhaltig - denkend - klar

Bilder: Berhorst, Juliane

Inhalt

Im Jubiläumsjahr des Gymnasiums Dreikönigschule erhielten Schüler, die auf Grund ihrer Leistungen oder in Anerkennung ihres Engagements belobigt wurden, die Möglichkeit, an einer Reise nach Rom teilzunehmen. Einen Teil der Kosten hat der Förderverein beigesteurt.

Und hier ist der Bericht unserer Besten auf Tour.

IMG 8259


Montag, 18.06.18

Nach 20 Stunden erlebnisreicher und teilweise schlafarmer Busfahrt sind wir gegen Mittag bei strahlendem Sonnenschein am Tiber entlang in Rom eingefahren. Es gab nur einen kurzen Stopp im Hotel, danach ging es schon auf erste Stadttour: Kapitol, Altar des Vaterlandes, Pantheon und Tiberinsel standen auf dem Programm. Im Pantheon suchten wir auch vor einem Gewitter Schutz und erlebten das Donnern einmal vor sehr beeindruckender Kulisse. Nach reichhaltigem , typisch italienischem Abendbrot hoffen wir nun, unser Schlafdefizit etwas abzubauen. Denn morgen steht Großes bevor: die Foren und das Kolosseum!
Cari saluti a tutti!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.